hydraulische pumpe

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: hydraulische pumpe

Re: hydraulische pumpe

von Gulli89 » 18. Jan 2018 - 9:21

Hardy hat geschrieben:Ich bin der Hardy

baste ganz gerne an den großen Maschinen
Geht das auch an der Yamaha?
Ich will das mit der Kupplung machen...
keiner hilft mir...


Beschreibe dein Problem mal bitte genauer

Re: hydraulische pumpe

von Hardy » 09. Jan 2018 - 12:41

Ich bin der Hardy

baste ganz gerne an den großen Maschinen
Geht das auch an der Yamaha?
Ich will das mit der Kupplung machen...
keiner hilft mir...

von el-haber » 03. Mai 2006 - 14:58

HI,
wielange hast denn das Thema schon?

Eine Hydraulische Pumpe ist ein Gerät, das Wasser (Hydros) mit Druck bewegt.
Einfachster Vertreter: Spritze
Verfeinerung: Kolbenpumpe, bei der die Spritze mit einem 2-Wege-Rohr versehen ist, die mit Ventilen automatisch verschlossen werden.

Das bedeutet, daß beim Ansaugen nur das eine Ventil im Ansaugrohr offen ist, und beim zusammendrücken nur das andere Ventil im Druckrohr offen ist. Die Ventile arbeiten durch die Druckdifferenzen (Unterdruck beim Ansaugen und Überdruck beim ausstoßen).

hydraulische pumpe

von xxx » 02. Mai 2006 - 14:27

hi!

wisst ihr,was eine hydraulische pumpe is,wozu sie gut ist,wie man sie verwendet...??? muss bis morgen referat machen und hab keine ahnung

Nach oben