Wo kann ich meine Bachelorarbeit korrigieren lassen?

Keine Ahnung wo eure Frage hinpasst? Stellt sie hier, im schlimmsten Fall verschieben wir sie an die richtige Stelle.
rallybelly
Beiträge: 27
Registriert: 11. Okt 2017 - 9:44

Wo kann ich meine Bachelorarbeit korrigieren lassen?

Beitrag von rallybelly » 09. Okt 2018 - 9:56

Hallo,

ich habe nun meine erste Bachelorarbeit fertig und brauche jemanden, der sie Korrektur liest, da ich mir bei Rechtschreibung und Grammatik nicht so sicher bin. Meine Erstsprache ist nämlich nicht Deutsch.
Leider kenne ich niemanden in meiner Familie oder in meinem Bekanntenkreis, dem ich diese Aufgabe zutrauen würde.
Kennt ihr gute Quellen?

Gast

Re: Wo kann ich meine Bachelorarbeit korrigieren lassen?

Beitrag von Gast » 09. Okt 2018 - 12:07

Hey,

ein paar Tipps von mir:
Such dir einen erfahrenen Lektor, zum Beispiel online. Meist siehst du schon anhand der Webseite, wie viel Erfahrung der Lektor schon hat.
Bei der ersten Kontaktaufnahmen merkt man schon ziemlich schnell, wie seriös ein Anbieter ist.
Ein erfahrener Lektor wird dir wohl kaum schon einen Fixpreis nennen, wenn er deine Arbeit nicht mal noch gesehen hat.
Meist läuft es so ab, dass man den Text erstmal schicken muss und dann bekommt man ein Preisangebot. Du kannst daher auch bei mehreren Lektoren anfragen.
Hier habe ich meine letzte Arbeit lektorieren lassen: https://business-and-science.de/lektorat/
Fand den Preis dafür in Ordnung und ich habe auch insgesamt eine 2 auf meine Arbeit bekommen :D

Quadrat
Beiträge: 196
Registriert: 01. Jun 2010 - 18:37

Re: Wo kann ich meine Bachelorarbeit korrigieren lassen?

Beitrag von Quadrat » 09. Okt 2018 - 16:22

Wie lang ist die Arbeit denn?

Melanie

Re: Wo kann ich meine Bachelorarbeit korrigieren lassen?

Beitrag von Melanie » 09. Okt 2018 - 19:12

Für wissenschaftliche Arbeiten, ausgerechnet für Bachelorarbeiten kann ich dir die Excellent Ghostwriters empfehlen:

https://www.excellent-ghostwriters.com/

Baldini

Re: Wo kann ich meine Bachelorarbeit korrigieren lassen?

Beitrag von Baldini » 06. Apr 2019 - 19:58

Bist du immer noch dabei, eine Bachelorarbeit korrigieren zu lassen? Sowas kannst du auch von einem Übersetzer bekommen und persönlich kenne ich auch einen sehr guten Übersetzer. Durch die Hilfe von https://www.typetime.de/juristische-uebersetzung/ habe ich letztens eine juristische Übersetzung bekommen, sie bieten nicht nur solche Übersetzungen an, sondern auch beglaubigte. Eine beglaubigte Übersetzung kostet 15 Euro pro Dokument und sie bieten auch Lektorat an.

Hoffe auch, dass ich dir eine Hilfe dabei war. und mehr Infos kannst du auch auf ihrer Homepage bekommen.

LG

Antworten