was ist zum teufel WIDERSTAND im stromkreis???

Die E-Lehre beschäftigt sich mit bewegten Ladungen wie Strom
Stella

was ist zum teufel WIDERSTAND im stromkreis???

Beitrag von Stella » 07. Okt 2007 - 13:07

Hey LEUTZ...!
Bald habe ich ein Physiktest!
Ich hab voll viel gelernt und bin immer noch dran...^^
aber ich komm net so schnell weiter wenn ich net weis was Widerstand ist...
Könnt ihr mir bitte helfen???
BItte...,,,wär voll net -eure stella
:) :roll: :?: :?: :?:

mol
Beiträge: 82
Registriert: 30. Aug 2007 - 13:49
Wohnort: Gau-Algesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von mol » 07. Okt 2007 - 19:16

der wiederstand in einem Stromkreis gibt die erlektriche Spannung an die verloren geht jenachdem wie kalt/warm es ist und welche matrialien genutzt werden.
Bsp. : Gold wird in Computern eingesetzt um strom pervekt zu leiten, bei strom leitungen wird Kupfer eingesetzt da ist natürlich der verlust größer.
die einheit dafür ist Ohm (Ω)
mfg

Code: Alles auswählen

M        M    OOOO    L
M M    M M   O    O   L
M  M  M  M   O    O   L
M   MM   M    OOOO    LLLLLL

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber » 08. Okt 2007 - 8:54

Hi Stella,
der Widerstand in einem Stromkreis begrenzt den Strom.
Mol hat schon beschrieben, wie er zustande kommt (Metall als Leiter, Elektronenfluß und Bremse in Abhängigkeit von Material und Themperatur).

Bei einer vorgegebenen Spannung stellt sich ein durch den Widerstand definierter Strom ein. Der gesamte Widerstand eines Stromkreises ist hier bestimmend.

Beispiel: Batterie 4,5V speist eine Lampe, die einen Strom von 200mA verbraucht.
Der Glühdraht der Lampe hat im heißen Zustand also R = 4,5V/0,2A = 22,5Ohm

Die Leistung ist dabei: P = 4,5V * 0,2A = 0,9W

Die Formel R = U/I kann beliebig umgestellt werden. I = U/R und U = R*I

R steht für den Widerstand, I der Strom und U die Spannung.

CU
Stef

Gast

Beitrag von Gast » 16. Dez 2007 - 11:15

Einfacher gesagt kannst du es dir auch so vorstellen,wie stark der Strom behindert wird wenn er fließt.

Draco02
Beiträge: 1
Registriert: 24. Mär 2015 - 11:12

Re: was ist zum teufel WIDERSTAND im stromkreis???

Beitrag von Draco02 » 24. Mär 2015 - 11:18

Hi,
ist im Prinzip nichts anderes als ein Ionen-leitungs Widerstand in einer Flüssigkeit (Salzlösung).
Allerdings gibt es hier ein paar Dinge zu beachten.

Antworten