Eine Münze taucht auf

Was brauchst du?
  Was musst du machen?
Als erstes klebst mit dem Tesafilm die Münze auf den Boden in der Tasse. Das machst du, damit du beweisen kannst, dass du die Münze nicht einfach verschoben hast.


Jetzt stellst du die Tasse auf einen Tisch und guckst so über den Rand der Tasse, dass du die Münze gerade nicht mehr sehen kannst. Die Münze ist also hinter dem Rand verschwunden.

copyright by Physik für Kids

Jetzt gießt du das Wasser aus der Flasche oder Gießkanne in die Tasse

copyright by Physik für Kids Was passiert?

Und? Nach und nach kann man immer mehr von der Münze sehen. Je höher das Wasser steigt, desto mehr sieht man von der Münze.


Wie funktioniert das?