Noch ein Reaktionstester

Nicht nur Sportler und Autofahrer brauchen blitzschnelle Reaktionen. Gute Reaktionen benötigen alle Menschen.
Wie sieht es mit deiner Reaktion aus?

Du kannst sie testen mit einem Reaktionsmesser.
Dazu brauchst du:


So geht das:
  1. Teile den Pappstreifen in 7 Felder ( 5 x 4 cm) ein.
  2. Male jedes Feld mit einer anderen Farbe aus.
  3. Dein Reaktionsmesser ist fertig!

  1. Dein Partner hält den Reaktionsmesser oben fest. Du hältst deinen Daumen und den Zeigefinger knapp unter den Reaktionsmesser.
  2. Dein Partner lässt den Streifen los.
  3. Du musst nun versuchen den Reaktionsmesser mit Zeigefinger und Daumen festzuhalten.
  4. Gelingt es dir? Schnelle Reaktionen müssen oft geübt werden.

Schaffst du es, den Reaktionsmesser an den unteren Farben aufzufangen, ist deine Reaktion ausgezeichnet!

Wie funktioniert das?