Eine Wasserlupe

Man kann allerhand mit Wasser machen! Man kann sogar mit Wasser vergrößern!
Glaubst Du nicht? Na, dann pass mal auf!

Du brauchst ein:

Aus dem Stück Pappe schneidest du dir deine Lupe. Hinter das runde Loch in der Mitte klebst du die Folie. Frischhaltefolie kannst du am besten mit Tesa-Film ankleben. Noch besser ist selbstklebende Bücherfolie.
Auf die Folie gibst du dann den Wassertropfen. Nun kannst du vergrößern!
Durch die Wölbung des Tropfens wird alles vergrößert, was du durch den Wassertropfen dir anschaust!